Sehr geehrte Damen und Herren,

unten sehen Sie einen Brief von der Familie Brodovskij aus Ukraine.

Die Familie ist aus der Ukraine hierher nach Greifswald gekommen zur Behandlung des Gehirntumors. Alexander’s Behandlung kostet 485.000 Euro und deswegen wird jede Hilfe benötigt um diese Summe zu sammeln.

Die Familie hat einen Brief verfasst und hat uns gebetten, diesen hier zu veröffentlichen.

Das ist der Brief:

Hallo!

Wir schreiben an Sie aus großer Not. Unser Sohn Alexander, er ist 12 Jahre alt und im Augenblick sehr krank. Vor fast einem Jahr, kurz vor Weihnachten, wurde bei ihm ein bösartiger Gehirntumor (Glioblastom, 4 Stadium) diagnostiziert. Die Behandlung wurde begonnen. Am 11. Dezember 2017 wurde der Sohn in Osnabrück (Deutschland) operiert. Danach unterzog sich Sasha einer Chemo- und Strahlentherapie in der Kinderklinik der Universitätsklinik in Greifswald (Deutschland). Nach der Behandlung erholte sich Alexander vollständig. Er konnte weiter die Schule besuchen und wurde regelmäßig von Ärzten kontrolliert. Alles war stabil.

Leider stellte sich im September 2018 bei einer gewöhnlichen Untersuchung heraus, dass die Krankheit plötzlich fortgeschritten ist. Jetzt setzt Alexander die Behandlung fort. Am 23.10.2018 wurde er erneut operiert. Die zweite Stufe der Behandlung, die aus einer Immuntherapie mit Antikörpern besteht, erfordert einen Betrag von 485.000 Euro. Wir wissen, dass der Betrag enorm ist und wir erwarten diesen Betrag nicht. Wir wenden uns an Sie mit der Bitte, unserer Familie mit jeder möglichen, die Sie haben, Hilfe zu leisten. Die Ärzte sagen, dass Alexander für die Behandlung mit Immuntherapie mit Antikörpern geeignet ist. Bitte helfen Sie unserem Sohn Alexander, geben Sie ihm eine Chance.

 

Wenn Sie Fragen haben, dann melden Sie sich bitte bei uns per Email oder Telefon.

Mobil +49 172 216 115 8

Email info@hoffnungsanker.de

Weitere Kontaktmöglichkeiten

 

Wenn Sie gleich spenden möchten, Sie können einfach per Banküberweisung auf unser Konto spenden:

Spendenkonto Hoffnungsanker e.V.
Sparkasse Vorpommern
BLZ 150 505 00
Konto 010 203 265 3
IBAN DE58 1505 0500 0102 0326 53
BIC NOLADE21GRW

 

Wir danken für Ihre Unterstützung!

Mit freundlichen Grüßen,

Hoffnungsanker e.V.